intro 2607
Liebe Theaterfreunde,

das vierte PERSPEKTAKEL am Mittwoch, d. 28.7., 19 Uhr – nochmals im gastfreundlichen MONOPOL (Haferkornstraße 15) – widmet sich dem Klimawandel und wird zeigen, wie Familie von Hirsch, die ja immer sehr kontrovers auf aktuelle Fragen reagiert, diese Problematik angeht, was unsere Expertin und Prof. Schwurbel dazu meinen und wie die Impro-Einlage mit Publikum (natürlich nur Freiwillige) die Geister scheidet.
Am Ende wird das Ganze ausgewertet und es gibt beim Quiz natürlich was zu gewinnen.
Wie und wo es thematisch bei dieser improvisierten Varieté-Theater-Show weitergeht (z. B. im Schloss Schönefeld am 4.8. mit Christian von Aster + 11.8. mit Ralph Schüller) und womit wir sonst noch über die Sommerbühnen tingeln, steht im > Spielplan


Laden auf Zeit (unsere PACKStation, derzeit Probenort)
Pittler Halle H
(bald wieder unser Sommer-Spielort)
TheaterPACK auf Patreon