LaZ





dr. zargota + parzifal

 

 
Die Woche rund um den Buß- und Bettag beginnt im Laden auf Zeit musikalisch mit JAZZ (18.11.: Carl Wittig Quartett) und KNEIPENCHOR (19.11.). Am Feiertag selbst wird es theatralisch mit dem narzisstischen DR. ZARGOTA (20.11. im Beyerhaus) und anschließend drei Tage lang schwer literarisch: Nach Christian von Aster mit STAUN & SCHAUDER [44] am 21.11. kredenzt uns am 22. + 23.11. Norman Liebold ZWERGE, FORSCHER UND DÄMONEN, PARZIFAL und den ADVOCATUS DIABOLI
… und schließlich heißt es am 24.11. IMMER LIEDER SONNTAGS, diesmal als Streichquartett-Spezial!
Den kompletten Plan gibt’s
 
>> hier