TheaterPACK

TheaterPACK präsentiert
im Laden auf Zeit:

KONZERT: Groschenroman // Kalimera

  Groschenroman

                                                                                                                                                                                                         
Groschenroman !? Keine Sorge! Die Protagonisten dieses Stücks sind weder der charmante Arzt vom Land noch der schneidige Detektiv im obligatorischen Trenchcoat, sondern eine sympathische Rockband aus Dresden. Mit deutschen Texten bringen sie eine breite Palette an persönlichen Geschichten und politischen Botschaften zu Gehör. Musikalisch bedienen sie sich ebenso bei klassischen Liedermachern wie bei Elementen aus Rock, Hiphop, Funk und Punk. Das Ergebnis ist ein buntes Programm, bei dem Herz und Hirn gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Weniger schlüpfrig, zuweilen etwas tiefsinniger, doch ebenso kurzweilig wie die namensgebenden Taschenschmöker.

 
Kalimera

Kalimera : Fünf junge Multistrumentalistinnen kredenzen hausgemachten Soul-Pop, aber was sind heute schon Kategorien? Kluge, wütende und melancholische Texte kommen mal flüsternd, mal dreistimmig geflogen, umrahmt von Bass, Klavier, Schlagzeug und Gitarre. Mal klingen nur die Instrumente, mal wird geloopt und mal werden die Instrumente untereinander getauscht. Die Lieder befassen sich bevorzugt mit politischen und sozialen Themen, die ihnen auf dem Herzen liegen – die Festung Europa und die verheerenden Folgen, unsere gehetzte Leistungsgesellschaft und dieser ganze Kram, der sich Leben nennt.
 

 
10. März 2019
19 Uhr im Laden auf Zeit

Kohlgartenstr. 51, 04315 Leipzig

Eintritt: 8/5

 
Reservierung: siehe Tickets
Vorverkauf (zuzügl. VVK-Gebühr) bei CULTON Ticket, Peterssteinweg 9