TheaterPACK

 

NEU:
Ein Sommernachtstraum

William Shakespeare

snt 2020


Theseus, Herzog von Athen, lädt zur Hochzeit – und das junge Volk der ganzen Stadt ist aufgerufen, ihm das Warten auf die Hochzeitsnacht mit festlicher Zerstreuung zu garnieren!

So sehen wir fünf ambitionierte Gesellen an einem Schauspiel über Liebe und Tod von Pyramus und Thisbe verzweifeln – in der Heimlichkeit des Waldes, wo just Elfenscharen die Eifersuchtskriege ihres Königspaares ausbaden müssen.
Zudem toben vier junge Liebende durchs Gehölz: Zwei sind auf der Flucht vor dem Gesetz, verfolgt von einem liebestollen Dritten, dem seinerseits eine Vierte nachstellt, mit nicht minder heißem Herzen …
Als die Waldelfen hier wie dort ins Geschehen eingreifen – teils aus purem Schabernack, teils um dem Glück auf die Sprünge zu helfen –, gerät die Menschenwelt aus den Fugen: Gerade beschworene Liebe ist vergessen, der Hauptdarsteller der tragischen Festtagskomödie verschwindet spurlos – sogar der Elfenkönig muss einsehen, dass Frauen, die eigene Wege gehen, nicht zwingend unglücklicher werden ...
Schließlich bedarf es wohlgewählten Zaubers, um große Mimenkunst und noch größere Liebe zu retten, wobei der Mut einfacher Menschen auch noch die Obersten überrascht.

Der immergrüne Sommertheater-Klassiker – nach einem Jahr Pause in neuer Inszenierung und neuer Besetzung!

Es spielen: Isa Flaccus, Inka Wiederspohn, Mario Rothe-Frese, Frank Schilcher, Frank Schletter und Linda Gwendolyna Lütkemüller sowie als Elfen: Ricarda Andreh/Arndis Hallung, Christopher Grimm, Vannina Horbas, Uwe Jettke, Pauline Kindler, Matthias Rost, Katja Stiller und Henrike Winter
Regie/Ausstattung:
Frank Schletter

Galerie


SommerTheaterPACK 2020
 
10. + 11. September
20 Uhr, Pittlerwerk Halle H (Hofbühne)
Pittlerstr. 26, 04159 (Zugang über: Am Börnchen/Ecke Travniker Straße)
 
Eintritt: 17 € / ermäßigt 12

Reservierung: siehe Tickets
Vorverkauf: CULTON Ticket, Peterssteinweg 9 | Tel. 14 16 18