TheaterPACK

Ein Sommernachtstraum
nach William Shakespeare

snt - budde


                                                                                                 2015 im Skulpturengaten am Heinrich-Budde-Haus


Große Aufregung: Herzog Theseus heiratet die besiegte Amazonenkönigin Hippolyta!
Auf ihren Durchbruch als Theater­truppe hoffend, bereiten die Handwerker für die Hochzeitsfeierlichkeiten ein Stück vor, während sich vier Verliebte – Hermia, Lysander, Helena und Demetrius – in den Wald aufmachen.
Hermia und Lysander sind auf der Flucht: Sie lieben einander, aber Hermia wurde Demetrius versprochen. Demetrius stellt den Flüchtigen nach, um seine Braut zurück­zuholen. Helena wiederum folgt Demetrius, den sie unglücklich liebt.
Im Wald jedoch herrscht wütende Unruhe. Oberon und Titania, König und Königin des Elfenvolkes, führen einen eifersüchtigen Ehekrieg. Das bekommen sowohl die Liebenden als auch die probenden Handwerker zu spüren – vor allem, als Oberons Gehilfe mit einer Zauberblume auftaucht …

JUBILÄUM – seit zehn Jahren kein TheaterPACK-Sommer ohne dieses Shakespeare-Verwirrspiel für vier Schauspieler, einen Puck und weitere zauberhafte Erscheinungen!

Es spielen: Alexander Aue, Simone Cohn-Vossen/Laura Trischkat, Sabine Kaminski, Frank Schletter, Marko Taubmann u. v. a.
Regie/Ausstattung:
Frank Schletter